2 Gedanken zu “Eine neue Sicht auf Corona / COVID-19 – Alle drei Beiträge als pdf …

  1. Alexander Leonhardt

    Sehr geehrter Herr Kühl, in Teil 1 von „Eine völlig neue Sicht auf Corona“ schreiben Sie: „…Derart veränderte Sauerstoff-Moleküle können vom Hämoglobin des menschlichen Blutes nicht mehr transportiert werden.“ – es ist von durch die 60 kHz-Strahlung verändertem Sauerstoff die Rede. Wie sieht es mit der Quellen-Lage für diese These aus? Die These kann durchaus stimmen, denn ich gebe allen C-Kritikern recht und bin mit Dr. Stefan Lanka ohnehin der Auffassung, dass „krankmachende“ Viren nicht existieren bzw. deren Existenz und krankmachende Effekte bisher nicht wissenschaftlich exakt nachgewiesen wurden. Insbesondere wenn man sich die „Belege“ für die „chinesische Mikrobe“ anschaut ermangelt es deutlich an jedem seriösen Nachweis. Dass also dieses CV für gewisse gesundheitliche Symptome verantwortlich gemacht wird, ist vollkommen unhaltbar und dient nur der Panikmache und Angsterzeugung vor einer „tödlichen“ Seuche.
    Daher ist jede andere Erklärung willkommen, die zB die Todesfälle infolge von Sauerstoff-Not plausibel machen würde. Von dem Zusammenhang zwischen 5G und „chinesischer Krankheit“ hörte ich schon vor Monaten. Jetzt berichten Sie (und andere) ebenfalls davon und stellen eben die obige These auf (Verunmöglichung des Sauerstoff-Transportes durch das Hämoglobin).

    Die These mag vollkommen korrekt sein. Aber gibt es dazu konkrete Versuche, eine Studie, ein wissenschaftliches Experiment? Oder weiterführende Artikel, die diesen Zusammenhang näher beleuchten auf biologisch-chemischer Grundlage? Verstehen Sie mich richtig, ich bin auf Ihrer Seite, denn die Agenda unserer „Eliten“ in Richtung des „Great Reset“ des WEF oder der sog. „NWO“ sind mir bekannt. Es passt alles zusammen: Der rasch „durchgezogene“ Ausbau des 5G-Netzes, rücksichtslos betrieben gegen jeden Widerstand; die völlig fehlenden Studien oder Tests zum Gefahrenpotential von 5G und das konsequente „Wegdrücken“ aller kritischen Stimmen – bis hin zur Überwachung von Mobilfunk- und 5G-Kritikern durch den Verfassungsschutz! All das lässt dramatisch aufhorchen und der aufgeklärte Mensch sieht sofort, dass hier „etwas faul ist“. WAS genau faul sein könnte, bringt die obige These auf den Punkt. Aber es wäre schön, wenn wir es etwas genauer beschreiben könnten. Wir, die Aufklärer, stehen leider von vornherein auf einem recht einsamen, fast verlorenen Posten. Unsere Argumente müssen immer möglichst stichhaltig sein und wir sollten uns so klar und eindeutig wie möglich äußern, denn bei uns wird jede „Ungereimtheit“ sofort ausgenutzt. Je klarer und nüchterner wir auftreten, desto besser können wir Zweifler überzeugen. Bzw. es sind die Argumente und Fakten, die überzeugen.

    Daher meine Anfrage. Ich muss anfügen, dass ich mir allerdings noch längst nicht alle Video-Beiträge von Youtube angesehen habe. Möglicherweise finden sich dort Quellenangaben. Es ist aber sicher auch so, dass wir leider nicht für alle Thesen immer auch (wissenschaftliche) Belege finden werden, wie zB für die Widerlegung der „Klimawandel-These“, welche ja bekanntlich schon einen Verstoß gegen den 4. Hauptsatz der Thermodynamik darstellt, das CO2 in der Atmosphäre also niemals die behaupteten Wirkungen haben kann. Leider stellen die Feinde der Menschheit ihrerseits immer wieder reine Behauptungen auf, die sie dann mit ihrer geballten Medienmacht in die Gehirne der Menschen „prügeln“. Und nur die wenigsten Menschen sind noch zu freiem, eigenständigen und daher kritischen Denken in der Lage, diese Behauptungen als reine Behauptungen zu entlarven, denn sie nehmen diese als „Wahrheit“ an, nur weil sie ein bekannter „Wissenschaftler“ äußert.

    Das ist das Feld, in dem wir uns bewegen. In diesem Sinne können Sie mir/uns vielleicht helfen und diesen Zusammenhang zwischen durch 60 GHz verändertem Sauerstoff und Hämoglobin näher beleuchten. Denn Sie sind wohl viel tiefer im Thema als ich.

    Allerherzlichste Grüße und besten Dank für Ihre Arbeit und die Zusammenstellung der Quellen

    Alexander Leonhardt

    Liken

  2. Pingback: 5G-Frequenzen: 60 GHz verursacht Sauerstoffmangel - Stoppt 5G

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s